Freitag, 27. Februar 2015

Mir ist heute so GRÜN



Eigentlich hatte ich meinen Blog wegen dem Land zwischen den Meeren auf Blau und Wasser gestylt. Aber weil ich mich gerade so intensiv mit meinen grünen Klamotten beschäftige, ist mir einfach so grün und alles wurde wieder umgestellt.
Etwas bUNT, weil ich nach einer passenden Kontrastfarbe suche. (Darüber später mehr).


Und weil ich so in Grün schwelge, hab ich meine grüne Sammeltasse aus dem Schrank geholt, die ich durch Zufall irgendwann in einem Sozialkaufhaus fand. Die kleinen Windbeutel mussten dann auch unbedingt einen grünen Zuckerguss bekommen. (Wie gesagt, ich übertreibe gerne mal !!!)


Der kleine Gugelhupf ist in der neuen Silikon-Backform selbst gebacken



Mittwoch, 25. Februar 2015

Grüne Kollektion bei MeMadeMittwoch



Wie ich am 23.2. schon beschrieb, bin ich jetzt in Schleswig-Holstein, wo meine grünen Klamotten hängen. Deshalb heute ein kleiner Einblick in meine "Grünen". Das Oberteil ist aus grüner Spitze und Pannesamt zusammen gesetzt. Natürlich wieder mit meinen bisher bevorzugten Fledermausärmel, darunter ein Hemdchen aus dunkelgrünem Taft, wegen der Durchsichtigkeit. Der enge Rock ist schon uuralt und ein Woll-Strickstoff (könnte unten etwas enger !!!). Darunter natürlich auch ein passender Unterrock aus Taft. 








 

Die Jacke, fast ein leichter Mantel, ist ein Gemisch aus Poly und Wolle. Den mag ich immer noch, obwohl er weit geschnitten ist, aber er fällt so schön.
  









 Bis hierhin ist alles selbst genäht. 






Ach ja, die Tasche ist auch selbst gemacht, aus meiner alten grünen Jeans (gekauft), die jetzt einen Strickeinsatz hat und deshalb wieder passt!!!! Die Legging ist von "Desigual" und die irren grün karierten Pumps waren mal ein absolutes Schnäppchen. 

Nachdem ich mal alle grünen Teile kritisch durchgesehen habe, fiel mir wieder mal auf, dass ich sehr wenig Oberteile habe. Vor allem ist alles dunkelgrün, was schick sein kann und vielleicht auch streckt, aber ein paar andere, passende Farben dazu können nicht schaden. Mit dem Thema "Grün und Farbkombinationen" setze ich mich in den nächsten Tagen auseinander.

Irgendwie hat sich meine Sichtweise und Einstellung zu meinen Klamotten geändert, seit ich bei "MMM" mitmache. Ich sehe die Dinge mit kritischeren Augen und bei den Fotos fallen mir die Unzulänglichkeiten nochmal besonders auf. Außerdem die tolle Inspiration durch Eure Ideen, Darstellungen und Hinweise auf die unterschiedlichsten Blogs. Das gefällt mir sehr sehr gut und es sind  schon Veränderungen in Arbeit.

Jetzt bin ich gespannt auf Euch und Eure Darstellungen bei MMM.